Events‎ > ‎

22.10.2012 - 19:00 - Android Meets Blackberry - Hack & Chat!

veröffentlicht um 01.10.2012, 14:12 von Stephan Linzner   [ aktualisiert: 02.10.2012, 03:59 ]

(English version below)

Das Blackberry Tablet OS und das kommende Blackberry OS 10 bringen eine Android Runtime mit, die es erlaubt bestehende Android-Apps auf Blackberry-Hardware zu installieren und in der „Blackberry App World“ zu vertreiben. Die GDG Stuttgart (ein neuer Name für die GTUG Stuttgart) und Aaron und Kamel, die bei RIM für die Developer Relations zuständig sind, möchten euch deshalb zu einem besonderen Android-meets-Blackberry-Event einladen. =)


Anmeldung:  http://gdgstuttgart-androidblackberryhackandchat.eventbrite.de/


Räumlichkeiten:

In der Nähe des Konferenzbereichs der „Mobile Developer Conference/iPhone Developer Conference“, wir stellen sicher, dass es genug Hinweisschilder gibt und das Personal vor Ort Bescheid weiß.

DORMERO Hotel Stuttgart

Plieninger Strasse 100

70567 Stuttgart


Zeitplan:

1.  Kamel Lajili & Aaron Ardiri  geben eine kurze Einführung in den Konvertierungsprozess und zu Blackberry OS 10. Es wird aber keine Marketing-Folien-Schlacht, das haben die beiden versprochen. Im Ernst, es wird eine kurze Einführung.

2. Die Blackberryfizierung von bestehenden Apps steht an. Aaron und Kamel stehen euch mit Rat und Tat zur Seite.

3. Reden, Netzwerken und Limonade und/oder Bier trinken. RIM stellt Getränke zur Verfügung und wir werden ausreichend Gelegenheit zum Quatschen und Diskutieren haben.

4.  Aaron und Kamel bringen ein das ein oder andere Playbook mit (die auch das Update auf Blackberry OS 10 bekommen werden) und verlosen diese unter den Teilnehmer_innen.

 

Vorraussetzungen:

Laptops mitbringen, idealerweise natürlich mit installiertem Android-SDK und Entwicklungsumgebung. Die Grundidee ist ja, die Portierung einer Android-App auszuprobieren, deshalb sind isntallierte Android-Tools und eine Android-App relativ hilfreich ;-) auch wenn sie keine Vorraussetzung sind. WLAN wird es vor Ort geben (wir werden sicher gehen, dass es auch funktioniert!)

Optional aber sehr nützlich:

Die Tools für die Konvertierung eines APK können unter https://developer.blackberry.com/android/tools schon vorab installiert werden. Außerdem müssen.

Da man das Blackberry-App-Package signieren muss um es in die App World einstellen zu können, ist es ratsam die benötigten Schlüssel schon mal unter https://www.blackberry.com/SignedKeys/codesigning.html zu beantragen. (Wichtig: "For BlackBerry PlayBook OS and BlackBerry 10 and Higher" wählen)

 

Kosten:

Nix, es ist umsonst. Wir sammeln evtl. etwas Geld für die Pizzabestellung ein, aber das entscheiden wir vor Ort spontan. 


Kontakt:

Die GDG Stuttgart über @gdgstuttgart oder stugtug ät  googlemail Punkt com sowie Benny direkt über @elektrojunge oder benny.reimold ät me Punkt com.





<English version>

Blackberry Tablet OS and Blackberry OS 10 come with an Android Runtime that allows existing Android Apps to be re-packaged and be run on the Blackberry Hardware. GDG Stuttgart & Aaron & Kamel of RIM invite you to a special android-meets-blackberry-event.

Registration:  http://gdgstuttgart-androidblackberryhackandchat.eventbrite.de/

 

Location:

The room can't be announced yet, but we will make sure there are enough signs to find it. 

DORMERO Hotel Stuttgart

Plieninger Strasse 100

70567 Stuttgart

Schedule:

1. Introduction the the Android Runtime on Blackberry by Kamel Lajili & Aaron Ardiri  who are the Developer Evangelists at RIM  responsible for Germany (this will be an introduction, you won't be bored with 2 hours of marketing-talk).

2. Blackberrifying your Android-app, meaning converting it with Aaron's and Kamel's help and test-running it on test-hardware.

3. Chat & have some drinks together. We will order pizza and have softdrinks and some beer later.

4.  It will be possible to win a Playbook.

 

Requirements:

You'll need a laptop. Wifi will be available (we're making sure it will be available). The general idea of the event is to try to convert an existing android app, so if you have an android app ready, that's a plus, though it is not mandatory.

Optional (may be handy):

You can download the packaging tools in advance via https://developer.blackberry.com/android/tools.

As Blackberry-App-Packega are signed using signing-keys, it will come in handy if you get them via  https://www.blackberry.com/SignedKeys/codesigning.html. (Note: Choose "For BlackBerry PlayBook OS and BlackBerry 10 and Higher")

Costs:

Nothing! It's free. What's even better: there will be free drinks, too.

Contact:

GDG Stuttgart via twitter(@gdgstuttgart) or stugtug at googlemail dot com or Benny via twitter (@elektrojunge) or benny dot reimold at me dot com.

Comments