Events‎ > ‎

Tech Talk "Google Web Toolkit - Auf der Überholspur?"

veröffentlicht um 25.02.2011, 01:47 von Stephan Linzner


Die Java User Group Stuttgart (JUGS) veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Stuttgart Google Technology User Group (Stuttgart GTUG)  den Vortrag "Google Web Toolkit - Auf der Überholspur?".

Der Eintritt ist kostenlos - wir planen für die Pause Pizza zu bestellen. Wer mitessen möchte, kann sich zu Beginn der Veranstaltung melden. Für die Pizza wird dann Geld eingesammelt. Für Getränke ist gesorgt.

Wann?

14.3.2010, 18:30-21:00 Uhr

Wo?

Alte Scheuer
Große Falterstraße 6a
64293 Stuttgart
Germany 

Anmeldung:

Agenda:

18:30 Uhr -  Begrüßung durch die JUGS und die GTUG
18:35 Uhr -  "Google Web Toolkit - Auf der Überholspur?" Teil 1
19:30 Uhr - Pause
20:15 Uhr - "Google Web Toolkit - Auf der Überholspur?" Teil 2 & Fragen
21:00 Uhr - Ende des Talks / Weitere Gespräche in umliegender Kneipe

Referent: Papick G. Taboada

ABSTRACT:

Das Google Web Toolkit hat viel Aufmerksamkeit erhalten, denn mit
Adwords und Google Wave sind die ersten richtig großen GWT-basierten
Anwendungen von Google erschienen. Was aber ist eigentlich GWT? In
diesem Vortrag werden GWT-Konzepte erläutert, gezeigt warum wir GWT
benötigen und wie es eingesetzt werden kann.
Mit den "Lessons Learned" aus der Neuentwicklung von Google AdWords
wurden Architekturmuster (z. B. EventBus, MVP und Command-Pattern für
die RPC-Kommunikation) für GWT-Anwendungen bekannt. Mit den neuesten
Releases sind diese Best-Practices nach und nach aufgenommen worden. In
diesem Vortrag werden die üblichen Architekturmuster vorgestellt.

Comments